Rettungsgasse rettet Leben!

Damit Einsatzstellen auf Autobahnen oder mehrspurigen Straßen schnell von den Einsatzkräften erreicht werden können, müssen Sie eine Rettungsgasse bilden! Denn, ob und wie schnell zum Beispiel ein Rettungswagen zu einer Unfallstelle durchkommt, kann über Leben und Tod entscheiden.

Gucken Sie nicht weg, helfen Sie mit!

Kontakt

Rupert Heege
Gefahrenabwehr Lahn-Dill-Kreis

Franz-Schubert-Straße 4
35578 Wetzlar

06441 407-2801
06441 407-2902
rupert.heege@lahn-dill-kreis.de

Mehr Informationen

Faltblatt des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport,

Link zu "Rettungsgasse rettet Leben".